Profil | Mitglieder | Registrieren | Start | Suche


PHP-Support.de » PHP-Einfach » News » PHP-Einfach.de ist gelauncht    » Hallo Gast [Login | Registrieren]

Neues Thema | Antworten   

Autor Beitrag
Andavos
Administrator
Foren-Gott


Dabei seit: 30.11.2003
Herkunft:
Posts: 6140
     PHP-Einfach.de ist gelauncht Zitat | Bearbeiten

Ich hoffe ihr habt alle frohe Weihnachten.

www.php-einfach.de verweist nun endlich auf die neue Seite. Lange hat es gedauert, aber nun sind endlich die DNS Einträge entsprechend umgestellt. Ebenfalls kommt der Bereich für Fortgeschrittene gut voran, zuletzt mit einer Sektion über OOP.

Und ihr dürft gespannt sein. Zur Zeit entwickele ich einen interaktiven Editor, so dass ihr die Tutorials problemlos auf der Website ausprobieren könnt und nicht zwischen Website, Texteditor und Localhost hin und her springen müsst. Ich hoffe diesen bald fertig stellen zu können, der notwendige Server wurde schon angemietet.

Falls ihr Anregungen oder Wünsche habt, dann immer gerne hier posten.


PS: Unter Umständen erscheint bei euch noch die alte Website. Bis die DNS Einträge bei jedem Provider aktualisiert sind, kann es bis zu 48 Stunden dauern.


www.php-einfach.de, PHP lernen leicht gemacht
www.webhosterwissen.de, Webhosting-Vergleich



25.12.2015, 12:11 Profil | PM | E-Mail  
DingsDaBums
Mitglied
Exzellenter User


Dabei seit: 12.09.2010
Herkunft: keine Angabe
Posts: 2278
      Zitat | Bearbeiten

Freut mich, dass es endlich so weit ist

Meinst du mit interaktiven Editor etwas ähnliches wie try.github.com oder eher so eine Sandbox wie stargento.com?
Weil zumindest letztes ist glaube ich ein OpenSource-Projekt (https://github.com/Seldaek/php-console), welches man vielleicht auch dafür nehmen/abwandeln könnte.


Ansonsten ist mir noch eine Sache aufgefallen:

Ist nur meine persönliche Meinung, aber ich finde es nicht nur extrem veraltet, sondern es schon fast grob fahrlässig, wenn man so einen Codeschnipsel wie diesen mit noch Frames arbeitenden Chat (als Grundlage) verwendet, der auch noch ganz leicht SQL-Injections ermöglicht: http://www.php-einfach.de/experte/codeschnipsel/5689-chat/

Vielleicht sollte man bei den Codeschnipseln eher nur ausgewählte Codeschnipsel dann auch wirklich auf php-einfach.de anzeigen lassen, bevor jemand das einfach so kopiert und denkt, dass es schon sicher sein muss, weil es ja von der Seite stammte, wo er auch PHP gelernt hat.
Natürlich könnte man auf "Kommentare" klicken, aber ich bezweifel, dass das jemand macht, bevor er mit solchen Codeschnipseln rumspielt.

Ich persönlich würde vorschlagen, dass man zumindest auf php-einfach.de nur ausgewählte Codeschnipsel entsprechend veröffentlicht, über die wenigstens grob drüber geschaut wurde, mit einem entsprechenden Hinweis, dass diese nicht unbedingt von php-einfach.de stammen, sondern Nutzern aus dem Forum und sie nicht bis ins kleinste Detail geprüft wurden.

Ich hoffe, man versteht was ich meine. Würde meiner Meinung nach die Qualität der Seite entsprechend erhöhen


Schau mal bei meinem Projekt vorbei. Vielleicht ist das ja was für dich MyStartPanel - Deine persönliche Startseite mit deinen Favoriten
Auf der Suche nach einem guten Vokabeltrainer? Vokabeltrainer Cramfire - Schnell und effektiv Vokabeln lernen
26.12.2015, 12:44 Profil | PM | E-Mail  
Andavos
Administrator
Foren-Gott


Dabei seit: 30.11.2003
Herkunft:
Posts: 6140
      Zitat | Bearbeiten

Danke für die Hinweise zu den Projekten, ich werde sie mir mal anschauen. Ja, es geht sehr in die Richtung von try.github.com / stargento.com, dass die Code-Snippets direkt auf der Website ausgeführt und modifiziert werden können, dass ich dort SQL-Abfragen stellen kann etc.

Bzgl. den Codeschnipseln gebe ich dir recht. Ein paar veraltete / nichtmehr funktionierende habe ich schon ausgemistet. Wenn ihr mehr findet, dann gerne hier posten.

Nach dem interaktiven Editor war es angedacht mehr Community-Features reinzubauen, so dass jeder Codeschnipsel schreiben kann (wie aktuell auch), diese aber auch bewerten kann oder erweitern kann. So erhält man dann hoffentlich eine Liste mit guten und aktuellen Codeschnipseln. Aber der Umbau der Community ist nochmal ein Projekt für sich.


www.php-einfach.de, PHP lernen leicht gemacht
www.webhosterwissen.de, Webhosting-Vergleich



26.12.2015, 13:34 Profil | PM | E-Mail  
Thx2
Mitglied
Aktiver User


Dabei seit: 27.03.2010
Herkunft: keine Angabe
Posts: 151
      Zitat | Bearbeiten

Wird das Forum nun auch noch geupdated wie es geplant war?

Ansonsten kann man die alte Seite noch irgendwo aufrufen oder kannst du mir die schicken? Benutze die immer gerne war meine go to Seite.


10.02.2016, 14:31 Profil | PM | E-Mail  
Andavos
Administrator
Foren-Gott


Dabei seit: 30.11.2003
Herkunft:
Posts: 6140
      Zitat | Bearbeiten

Es stehen vorab noch einige andere Arbeiten an der Seite an, bis dann das Forum überarbeitet wird. Noch bin ich selbst etwas in der Findungsphase wie genau das Forum ausgerichtet werden soll und welche Board-Software sich anbietet.

Die alte Seite gibt es soweit nicht mehr Online. Benötigst du diese dringend? Es waren in den dortigen Tutorials doch einige Informationen veraltet, so dass man darauf lieber nicht mehr zurückgreifen sollte.


www.php-einfach.de, PHP lernen leicht gemacht
www.webhosterwissen.de, Webhosting-Vergleich



10.02.2016, 17:04 Profil | PM | E-Mail  
Thx2
Mitglied
Aktiver User


Dabei seit: 27.03.2010
Herkunft: keine Angabe
Posts: 151
      Zitat | Bearbeiten

Zitat:
Orginal von Andavos

Die alte Seite gibt es soweit nicht mehr Online. Benötigst du diese dringend? Es waren in den dortigen Tutorials doch einige Informationen veraltet, so dass man darauf lieber nicht mehr zurückgreifen sollte.


Also es würde mir schon weiterhelfen die alte Seite noch zur hand zu haben.
Falls du die rausgeben würdest, würde ich mich über eine PM sehr freuen.

Natürlich nur für mich lokal.


10.02.2016, 20:20 Profil | PM | E-Mail  
Andavos
Administrator
Foren-Gott


Dabei seit: 30.11.2003
Herkunft:
Posts: 6140
      Zitat | Bearbeiten

Ich habe sie mal unter
http://alt.php-einfach.de

hochgeladen.


www.php-einfach.de, PHP lernen leicht gemacht
www.webhosterwissen.de, Webhosting-Vergleich





Post wurde schon 1x editiert, das letzte mal am 10.02.2016 um 21:53 von Andavos
10.02.2016, 21:52 Profil | PM | E-Mail  
Thx2
Mitglied
Aktiver User


Dabei seit: 27.03.2010
Herkunft: keine Angabe
Posts: 151
      Zitat | Bearbeiten

Danke, bleibt das auch so? und würde es dich stören wenn ich sie mit so nem webseiten kopier programm kopiere für eigenbedarf?

Die Scripts etc. interessieren mich nicht wirklich nur der php und mysql guide ^^


10.02.2016, 21:59 Profil | PM | E-Mail  
Andavos
Administrator
Foren-Gott


Dabei seit: 30.11.2003
Herkunft:
Posts: 6140
      Zitat | Bearbeiten

Ja, du kannst sie gerne kopieren.

Eine veraltete Version der Tutorials gibt es auch noch hier zum Download:
http://home.arcor.de/php-einfach/php-einfach.zip

Wie groß der Unterschied aber zu alt.php-einfach.de ist weiß ich nicht.


www.php-einfach.de, PHP lernen leicht gemacht
www.webhosterwissen.de, Webhosting-Vergleich



10.02.2016, 22:49 Profil | PM | E-Mail  
Thx2
Mitglied
Aktiver User


Dabei seit: 27.03.2010
Herkunft: keine Angabe
Posts: 151
      Zitat | Bearbeiten

Danke, damit kann ich mir das kopieren wohl sparen.

Mache ich aber wenn ich zeit habe gerne trotzdem.

lg
Michael


11.02.2016, 14:52 Profil | PM | E-Mail  
FalkenaugeMihawk
Mitglied
Perfekter User


Dabei seit: 05.06.2010
Herkunft: Schweiz
Posts: 2613
      Zitat | Bearbeiten

Vom MySQL Tutorial solltest du absolut die Finger lassen. Die mysql_* Funktionen sind veraltet und sind auch in PHP7 entfernt worden.


11.02.2016, 18:52 Profil | PM | E-Mail  
Thx2
Mitglied
Aktiver User


Dabei seit: 27.03.2010
Herkunft: keine Angabe
Posts: 151
      Zitat | Bearbeiten

nutze ja php 5.2 noch und mysql 5.1 daher ist es für mich perfekt.


11.02.2016, 19:19 Profil | PM | E-Mail  
FalkenaugeMihawk
Mitglied
Perfekter User


Dabei seit: 05.06.2010
Herkunft: Schweiz
Posts: 2613
      Zitat | Bearbeiten

Zitat:
Orginal von Thx2
nutze ja php 5.2 noch und mysql 5.1 daher ist es für mich perfekt.

Warum nutzst du PHP 5.2? PHP 5.2 ist völlig veraltet.


11.02.2016, 19:42 Profil | PM | E-Mail  
Thx2
Mitglied
Aktiver User


Dabei seit: 27.03.2010
Herkunft: keine Angabe
Posts: 151
      Zitat | Bearbeiten

Aufgrund von genauso veralteter Software die damit betrieben wird.

Irgendwann werde ich mal ein dickes Update machen aber dafür brauche ich viel zeit, sehr viel zeit.


11.02.2016, 19:56 Profil | PM | E-Mail  
Andavos
Administrator
Foren-Gott


Dabei seit: 30.11.2003
Herkunft:
Posts: 6140
      Zitat | Bearbeiten

PDO ist seit PHP 5.1 bestandteil von PHP. Wie FalkenaugeMihawk sagte würde ich auch eher Abstand nehmen von mysql_*. Zum einen ist der Funktionsumfang deutlich geringer, zum anderen muss man bzgl. SQL-Injections gut aufpassen. Dank prepared-Statements in PDO geht das deutlich bequemer.

Sofern PDO zu kompliziert ist, könnte man noch mysqli nutzen.


www.php-einfach.de, PHP lernen leicht gemacht
www.webhosterwissen.de, Webhosting-Vergleich



11.02.2016, 22:59 Profil | PM | E-Mail  
cmsfan
Mitglied
Neuling


Dabei seit: 21.08.2016
Herkunft: Chemnitz
Posts: 5
      Zitat | Bearbeiten

Hallöchen,

ich nutze auch noch mysqli, es scheint das ich doch langsam auf PDO umsteigen sollte, angefangen habe ich schon.
Meine PHP Versionen auf dem Server ist 7 und 5.5 je nach Script


Zitat:

Sofern PDO zu kompliziert ist, könnte man noch mysqli nutzen.





29.08.2016, 13:02 Profil | PM | Homepage | E-Mail  
acadele
Mitglied
Aktiver User


Dabei seit: 12.12.2011
Herkunft: m0m =]
Posts: 120
      Zitat | Bearbeiten

Mal ganz blöd, gibts die Scripts noch irgendwo? Also das Board, Gästebuch, etc. ?


26.12.2016, 00:57 Profil | PM | E-Mail  
Andavos
Administrator
Foren-Gott


Dabei seit: 30.11.2003
Herkunft:
Posts: 6140
      Zitat | Bearbeiten

Es gibt die alte Version noch unter:
http://alt.php-einfach.de/

Allerdings sollte man diese Scripts besser nicht mehr nutzen, da diese doch sehr sehr veraltet sind, zum Teil den rechtlichen Ansprüchen nicht mehr entsprechen oder auf neueren PHP Versionen auch nicht mehr laufen.


www.php-einfach.de, PHP lernen leicht gemacht
www.webhosterwissen.de, Webhosting-Vergleich



26.12.2016, 10:14 Profil | PM | E-Mail  
acadele
Mitglied
Aktiver User


Dabei seit: 12.12.2011
Herkunft: m0m =]
Posts: 120
      Zitat | Bearbeiten

Ja, habe ich bereits gesehen. Jedoch finde ich dieses "Community Board" nirgendwo. Also zum Download.


27.12.2016, 23:01 Profil | PM | E-Mail  
Andavos
Administrator
Foren-Gott


Dabei seit: 30.11.2003
Herkunft:
Posts: 6140
      Zitat | Bearbeiten

Oh, stimmt:
http://home.arcor.de/php-einfach/cb_1_0-2_0.zip


www.php-einfach.de, PHP lernen leicht gemacht
www.webhosterwissen.de, Webhosting-Vergleich



28.12.2016, 10:40 Profil | PM | E-Mail  
acadele
Mitglied
Aktiver User


Dabei seit: 12.12.2011
Herkunft: m0m =]
Posts: 120
      Zitat | Bearbeiten

Zitat:
Orginal von Andavos
Oh, stimmt:
http://home.arcor.de/php-einfach/cb_1_0-2_0.zip


yeah. danke




Post wurde schon 1x editiert, das letzte mal am 28.12.2016 um 16:41 von acadele
28.12.2016, 16:09 Profil | PM | E-Mail  
acadele
Mitglied
Aktiver User


Dabei seit: 12.12.2011
Herkunft: m0m =]
Posts: 120
      Zitat | Bearbeiten

Zitat:
Orginal von Andavos
Oh, stimmt:
http://home.arcor.de/php-einfach/cb_1_0-2_0.zip

yeah, danke

//Edit:
bin von deinem Template System irgendwie voll begeistert. Zwar ewig alt, aber die Funktionen sprechen für sich. Auch das Cache.


28.12.2016, 16:41 Profil | PM | E-Mail  
DingsDaBums
Mitglied
Exzellenter User


Dabei seit: 12.09.2010
Herkunft: keine Angabe
Posts: 2278
      Zitat | Bearbeiten

Zitat:
Orginal von acadele
Zitat:
Orginal von Andavos
Oh, stimmt:
http://home.arcor.de/php-einfach/cb_1_0-2_0.zip

yeah, danke

//Edit:
bin von deinem Template System irgendwie voll begeistert. Zwar ewig alt, aber die Funktionen sprechen für sich. Auch das Cache.


Das mit dem Cache macht heutzutage eigentlich jedes halbwegs ordentliche Template-System so. Vor allem meist auch mit integriertem, automatischen Schutz vor XSS (Cross Site Scripting).

Also ich persönlich kann da nur von abraten das weiterhin zu nutzen bzw. einzusetzen. In der Version kann man nämlich zum Beispiel Admin-Accounts recht schnell übernehmen, weil man die Tokens von der z.B. der "Passwort vergessen"-Funktion anhand der Zeit recht stark eingrenzen kann und generell "nur" 1 Millionen Möglichkeiten für die entsprechenden Tokens gibt, anstatt eigentlich rund 3656158440062976 Möglichkeiten, die die Tokens eigentlich von ihrem Aufbau her (10 Zeichen lang und a-z sowie 0-9 als Zeichen) bieten sollten.

Ich würde da entsprechend sowohl bei Foren-Software als auch bei solchen Template-System usw. eher auf moderne/aktuelle Lösungen setzen.


Schau mal bei meinem Projekt vorbei. Vielleicht ist das ja was für dich MyStartPanel - Deine persönliche Startseite mit deinen Favoriten
Auf der Suche nach einem guten Vokabeltrainer? Vokabeltrainer Cramfire - Schnell und effektiv Vokabeln lernen
28.12.2016, 20:33 Profil | PM | E-Mail  
acadele
Mitglied
Aktiver User


Dabei seit: 12.12.2011
Herkunft: m0m =]
Posts: 120
      Zitat | Bearbeiten

Ja, sollte ja nicht heißen, dass ich das für irgend etwas verwende. Ich schwärme ja nur von den Möglichkeiten, die man mit diesem System damals schon hatte.

Während andere Foren ihre Templates noch mit EVAL(); und somit reinem PHP Code bei z. B. IF-Anweisungen arbeiteten, hatte man hiermit schon ganz andere Möglichkeiten.


16.01.2017, 01:03 Profil | PM | E-Mail  
Seiten (1):  1 
PHP-Support.de » PHP-Einfach » News » PHP-Einfach.de ist gelauncht   

Neues Thema | Antworten   


Powered by Command Board 1.0 - Beta 2.0 © 2004-08 PHP-Einfach | Impressum | Datenschutz