Profil | Mitglieder | Registrieren | Start | Suche


PHP-Support.de » PC-Ecke » Internet allgemein » HTML und PHP    » Hallo Gast [Login | Registrieren]

Neues Thema | Antworten   

Autor Beitrag
Nobima
Mitglied
Neuling


Dabei seit: 21.03.2018
Herkunft: keine Angabe
Posts: 1
     HTML und PHP Zitat | Bearbeiten

Eine allgemeine, vielleicht auch unbeholfene Verständnisfrage:

Ich möchte Webseiten mit HTML und PHP erstellen.

Der Client ruft dazu im Browser eine HTML/PHP-Datei auf, die die Seite mit z.B. einer dynamische Tabelle anzeigt und die Anforderung von Daten für das Füllen der Tabelle an ein PHP-Script weiterleitet. Dieses holt die Daten vom MYSQL-Server, bereitet sie auf und übergibt die Ergebnisdaten wieder an die HTML/PHP-Datei.

Für die Darstellung im Browser und die erforderliche Interaktion soll in der HTML/PHP-Datei das Tool Koolphp verwendet werden.

Meine Frage ist:

PHP wird ja grundsätzlich auf dem Server ausgeführt. Funktioniert es auch, wenn z.B. viele Anwender parallel auf dem Client die gleiche HTML/PHP-Datei aufrufen und diese jeweils das gleiche PHP-Script verwendet.




21.03.2018, 11:28 Profil | PM | E-Mail  
DingsDaBums
Mitglied
Exzellenter User


Dabei seit: 12.09.2010
Herkunft: keine Angabe
Posts: 2391
      Zitat | Bearbeiten

[quote]Orginal von Nobima
[...]

Meine Frage ist:

PHP wird ja grundsätzlich auf dem Server ausgeführt. Funktioniert es auch, wenn z.B. viele Anwender parallel auf dem Client die gleiche HTML/PHP-Datei aufrufen und diese jeweils das gleiche PHP-Script verwendet.


[/quote]

PHP wird komplett auf dem Server ausgeführt und generiert den notwendigen HTML Code und ähnliches. Jede Anfrage an den Server ist komplett abgeschottet von anderen Anfragen, selbst wenn mehrere genau gleichzeitig durchgeführt werden, also mehrere Personen gleichzeitig ein PHP Skript aufrufen.

Das ist ganz vereinfacht vergleichbar mit einem Programm, wo jeder das Programm komplett für sich selbst erneut startet und man nicht sieht, wo der andere gerade drauf klickt usw.



Schau mal bei meinem Projekt vorbei. Vielleicht ist das ja was für dich MyStartPanel - Deine persönliche Startseite mit deinen Favoriten
Auf der Suche nach einem guten Vokabeltrainer? Vokabeltrainer Cramfire - Schnell und effektiv Vokabeln lernen

Post wurde schon 1x editiert, das letzte mal am 21.03.2018 um 16:40 von DingsDaBums
21.03.2018, 16:39 Profil | PM | E-Mail  
frankys
Mitglied
Neuling


Dabei seit: 11.05.2018
Herkunft: keine Angabe
Posts: 3
      Zitat | Bearbeiten

Nimm am besten ein simples CMS, spart Zeit und mühen? Es gibt mittlerweile "komplette" Systeme, also CMS (Content Management System, z.v. Netgen, Drupal etc.) wo PHP, HTML, CSS usw. in einem vorhanden ist. Ist meiner Meinung nach deutlich unkomplizierter zu handhaben. Man braucht nicht erste stundenlang die verschiedenen Systeme zu einem Einzigen zusammen basteln





Post wurde schon 2x editiert, das letzte mal am 04.06.2018 um 09:46 von frankys
11.05.2018, 12:41 Profil | PM | E-Mail  
Seiten (1):  1 
PHP-Support.de » PC-Ecke » Internet allgemein » HTML und PHP   

Neues Thema | Antworten   


Powered by Command Board 1.0 - Beta 2.0 © 2004-08 PHP-Einfach | Impressum | Datenschutz