Profil | Mitglieder | Registrieren | Start | Suche


PHP-Support.de » Programmierung » HTML, JavaScript & CSS » div, object, ausblenden von extern    » Hallo Gast [Login | Registrieren]

Neues Thema | Antworten   

Autor Beitrag
Tobias_MT
Mitglied
Neuling


Dabei seit: 23.08.2015
Herkunft: keine Angabe
Posts: 7
     div, object, ausblenden von extern Zitat | Bearbeiten

Hallo Freunde,

ich versuche verzweifelt folgende Aufgabenstellung zu lösen.

Auf einer Indexseite werden mehrere grafische Buttons mit Text versehen,
dargestellt. Auf jedem dieser Buttons liegt eine jquery Eventdeklaration
wie zb:

$(document).ready(function(){
$("#login").click(function(){
$("#content").html('<object style="width: 100%; height: 100%;" data="subpage.php"/>');
$("#content").show(1000,'easeOutElastic');
});
});

dieser Call wird dann in einem zunächst verstecktem Div-Element dargestellt.
Der Quellcode bildet sich dann wie folgt ab:

<div id="content" tabindex="0" style="display: block;">
<object style="width: 100%; height: 100%;" data="subpage.php">
#document
<.. quellcode der subpage ..>
</object>
</div>


soweit so klar. Nun stellt sich jedoch die Problematik,
das der Besucher der Seite sich natürlich auch verklicken kann und der geöffnete Layer auch wieder geschlossen werden muss.
Und genau an diesem Element knabbere ich seit 2 Tagen und komme nicht dahinter wie dieses zu lösen ist.
Jeder Versuch führte bisher nur dazu das auf das parent.Element nicht zugreifen kann.

Fehlermeldung: Uncaught TypeError: Cannot read property 'parent' of undefined

Meiner Überlegung nach wäre es so, das alle Element im DOM vorhanden sind und auf diese zugegriffen werden kann, scheinbar
habe ich mich da geirrt.

Kurzum, wie schaffe ich es auf das DIV-Element #content aus der subpage.php zuzugreifen ?
Wäre sehr nett wenn mir hier jemand unter die Arme greifen könnte.

Vielen Dank !




12.08.2018, 16:15 Profil | PM | E-Mail  
Htaccess
Mitglied
Sehr guter User


Dabei seit: 22.08.2010
Herkunft: Deutschland
Posts: 693
      Zitat | Bearbeiten

Am einfachsten ist es, wenn du das <object></object> Element erzeugst, dass du dem entweder eine eindeutige id oder eine Klasse mitgibst.

Dann verwendest du die remove() Funktion von jQuery.

Also passe deinen Code nachfolgend an:

 PHP 
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
$(document).ready(function(){ 
  $("#login").click(function(){ 
    $("#content").html('<object class="my-object" style="width: 100%; height: 100%;" data="subpage.php"/>');

    if ($('.my-object').length) {
      $('.my-object').remove();
    }

    $("#content").show(1000,'easeOutElastic');
  });
});


Achte darauf, wenn du eine Klasse vergeben hast, du in jQuery ein . vor dem Klassennamen anwenden musst. Andernfalls, wenn du eine id vergibst muss vor dem IdNamen ein voranstehen.


Viel Erfolg beim Programmieren


19.08.2018, 15:09 Profil | PM | E-Mail  
Seiten (1):  1 
PHP-Support.de » Programmierung » HTML, JavaScript & CSS » div, object, ausblenden von extern   

Neues Thema | Antworten   


Powered by Command Board 1.0 - Beta 2.0 © 2004-08 PHP-Einfach | Impressum | Datenschutz